Der Emsa Fresh Herbs Kräutertopf

Endlich nie wieder vertrocknete Kräuter!

Der Emsa Blumentopf kommt in gewohnt guter Qualität.
Er besteht komplett aus Kunststoff und ist für den gewünschten Zweck vollkommen ausreichend.

An der Front gibt es eine kleine Aussparung, durch die man Wasser nachfüllen kann. In dieser Aussparung befindet sich ebenfalls eine kleine Blume, welche auf einem Schwimmer sitzt. Durch diese Blume wird der Wasserstand angezeigt, dadurch sieht man immer rechtzeitig, wann das Wasser nachgefüllt werden muss.

Design:

Der Blumentopf besteht aus zwei Teilen:
Der obere sitzt dabei fest auf dem unteren Teil auf. Im oberen Teil wird die gewünschte Pflanze eingesetzt. Frische Küchenkräuter wie man sie aus jedem Supermarkt kennt, passen dabei mit ihren Töpfen ohne Probleme in den Übertopf.
Im unteren Teil wird das Wasser eingefüllt. Zusätzlich dazu befindet sich der bereits erwähnte Schwimmer.

Funktion:

Damit nun das Wasser vom unteren Teil in den oberen Teil gelangt, gibt es einen Stecker mit einem dicken Docht. Dieser wird von unten in den Blumentopf der Pflanze gesteckt. Durch die Aussparungen im oberen Teil wird die Schnur geführt. Diese ist lang genug, auch den untersten Teil des Pflanzkübels zu erreichen.
Auch ein interessanter Punkt: Da der Docht das einzige Verschleißsteil ist, sei erwähnt, dass man diesen trotz des günstigen Anschaffungspreises nachkaufen kann.

Fazit:
Der Emsa Fresh Herbs Kräutertopf ist optimal für alle, die gerne frische Kräuter in der Küche verwenden, ohne ständig auf die Bewässerung achten zu wollen.
Der Preis ist mehr als Fair, selbst wenn man mehrere Töpfe benötigt.
Mit der aktuellen Farbauswahl ist auch für jede Küche etwas dabei.
Insgesamt kann ich das Produkt voll Empfehlen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s