Externes Noname-DVD Laufwerk

Gute Backup Lösung für wenig Geld

Optische Laufwerke braucht man immer seltener. Ich habe mir zuletzt ein Surface Pro 6 gekauft, dieses hat, wie viele Ultrabooks, gar kein Laufwerk mehr.

Hin und wieder kommt es jedoch vor, dass man dennoch mal eine DVD benötigt. Genau für diesen Fall habe ich mir diesen DVD Brenner bestellt. Interessant war es für mich hierbei auch zu sehen, wie sich Noname China Laufwerke im Alltag schlagen.

Lieferumfang:

Im Lieferumfang befindet sich:

  • Das Laufwerk (inkl. festverbundenem USB Kabel)
  • Ein Paar Anleitungen

Design

Nun ja, viel Freiheit hat man beim Design nicht, dennoch wurde hier das maximale Rausgeholt. Die obere Oberfläche besitzt eine Wabenstruktur, welche ganz hübsch im Licht reflektiert.

Funktion:

Das Laufwerk verfügt über einen USB 3.0 Anschluss. Dadurch benötigt kein weiteres Stromkabel.  Die maximale Schreib Geschwindigkeit liegt bei 4X; die Lesegeschwindkeit beträgt 8X.

Kritik:

Das Plastik wirkt recht kratzeranfällig. Ich hätte es schön gefunden, wenn noch ein kleines Case beigelegt worden wäre. Für den Preis von 20 Euro kann ich jedoch drüber wegsehen.

Fazit:

Ich finde, dass man für den Preis ein ordentliches Gerät bekommt. DVDs werden immer weniger benötigt, sodass ich nun auch überlege mein Laufwerk aus dem Desktop PC auszubauen um vorne ein weitere USB Ports zu installieren.

p1010747p1010752

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s